Bürger spenden Bäume 2021 - Langenburg forstet auf

Ein Baum für meine Stadt

Überreichung der Spende an Bürgermeister Herrn Class (links) vom 1. Vorsitzenden Herrn Pollanka (rechts)

Nach diesem Aufruf der Stadt Langenburg im Langenburger Amtsblatt vom 03. März diesen Jahres, hat sich der Ausschuss unseres Vereins dazu entschlossen bei dieser Initiative mitzuwirken.
Der Vorstand wurde beauftragt sich mit Herrn Gruber vom Bauhof in Verbindung zu setzen, um die Standorte und die Baumsorten sowie deren Kosten zu erfragen.

Nachdem Herr Gruber eine Liste mit den Bäumen und den Preisen vorbeibrachte, hat sich der Ausschuss in seiner Sitzung darauf verständigt einige Obstbäume (Mirabelle, Kirsche, Birne), zwei echte Walnuss-Hochstämme, eine Winterlinde, eine Stieleiche, eine Kastanie und eine Kugelakazie in Auftrag zu geben. Der Bauhof pflanzt die Bäume und übernimmt auch die Pflege.

Information über die Spende in der Gemeinderatssitzung Langenburg

Die gespendeten Bäume werden dann für unseren Verein erfasst und mit Namen versehen. Sie befinden sich auf öffentlichen Grundstücken und können von unseren Mitgliedern jederzeit besucht werden.
In der letzten Gemeinderatssitzung vom 20. April 2021 überreichte unser 1. Vorsitzender Johann Pollanka unter dem Punkt „Verschiedenes“ einen Scheck über 1320,00 € an Herrn Bürgermeister Class, als Spende für die in Auftrag gegebenen Bäume (Bilder: M. Zenkert und E. Pollanka).

Menü

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.