Weihnachtswünsche und Neujahrsgrüße

Mit diesem weihnachtlichen Gedicht wünschen wir allen unseren Mitgliedern und den Menschen die uns das Jahr über begleiten und unterstützen ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest und ein gutes, gesundes und glückliches Neues Jahr 2019.

 

Bäume leuchtend
Bäume leuchtend, Bäume blendend,
überall das Süße spendend.
In dem Glanze sich bewegend,
alt und junges Herz erregend -
solch ein Fest ist uns bescheret.
Mancher Gaben Schmuck verehret;
staunend schau'n wir auf und nieder,
hin und her und immer wieder.

Aber Fürst, wenn dir's begegnet
und ein Abend so dich segnet,
dass als Lichter, dass als Flammen
von dir glänzten all zusammen,
alles, was du ausgerichtet,
alle die sich dir verpflichtet:
Mit erhöhten Geistesblicken
fühltest herrliches Entzücken.

Johann Wolfgang von Goethe

Menü

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.