Obstbaumschnittkurs 2016

Am 16.01.2016 um 8.30 Uhr fand unser Baumschnittkurs mit Herrn Hans-Jörg Winter von Winterland Obstbaumpflege vom Kupferhof statt. Es waren 17 Kursteilnehmer, die von Schwäbisch Hall, Crailsheim, Kirchberg, Dünsbach, Wiesenbach und Langenburg kamen.

Im FC Vereinsheim hat uns Herr Winter bei Kaffee und Kuchen etwa 2 Stunden mit Hilfe von Laptop und Beamer Theorieunterricht gegeben. Wir behandelten die Themen: Geschichte des Obstbaumes, wieso schneiden wir, Aufbau eines Obstbaumes, Unterlage, Aufbau einer Pyramidenkrone, Wuchsgesetze, Wuchsreaktionen, Entwicklungsphasen, Schnitttechniken, Werkzeuge und Schnittzeitpunkt.
Danach ging es zum Biotop Glaswiesen in der Nähe des Fernsehturms. Hier pflanzte unser Verein vor drei Jahren junge Obstbäume. Diese jungen Obstbäume wurden nun unter der Anleitung von Herrn Winter von uns geschnitten - Pyramidenkrone. Das Wetter war morgens noch sonnig und alle waren mit Eifer dabei. Dadurch kamen wir etwas verspätet zum Mittagessen ins FC Vereinsheim. Hier nochmals vielen Dank dem FC Langenburg, dass wir ihr tolles Vereinsheim nutzen durften. Ein besonderer Dank geht an Marcus Gunzenhauser, der die Bewirtung übernahm.

Nachdem wir uns gestärkt hatten, kümmerten wir uns um den Schnitt der älteren Obstbäume. An einigen alten Obstbäumen erklärte uns Herr Winter auf was es hier beim Schnitt ankommt.  Das Wetter wurde unterdessen etwas eisiger, so dass wir uns zwischendurch mit einem Obstler, den Herr Winter mitgebracht hatte, aufwärmen mussten. So hielten fast alle bis etwa 16.00 Uhr aus.

An dieser Stelle möchte ich mich nochmals recht herzlich, auch im Namen der Kursteilnehmer, bei Herrn Winter für den interessanten Obstbaumschnittkurs, den er mit viel Begeisterung abhielt, bedanken. (Text und Bilder: J. Fröhlich)

Menü

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok